admin | Website created with regLIST24.com

Online Anmeldesystem. Check-In System

Diese Webseite wurde erstellt mit
regLIST24.com.
Österreichs meist
verwendetes Online Anmeldesystem
und Check-In System.

>> Infos zu regLIST24 ansehen >> Projekte kostenlos erstellen

Dieses Projekt ist abgelaufen. Es wird nur mehr kurze Zeit von www.regLIST24.com zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Seminar

YOU MOVE international Seminar

Hallo ihr lieben YOU MOVEr*innen,

Fridays for Future: weltweite Schulstreiks für das Klima, angezettelt von einer jungen Schwedin; Jugendliche in Kolumbien, die den Staat anklagen weil er nichts gegen den Klimawandel unternimmt und eine Jugendbewegung in Deutschland, die anfängt aufzustehen. Aufzustehen gegen das Schulsystem, Adultismus, Konsum, Sexismus und jegliche Ungerechtigkeiten.

Wie können wir diese weltweiten Jugendenergien bündeln?
Wie können wir die Fridays for Future Bewegung unterstützen?
Was ist überhaupt "you move international"?
Und welche Rolle, spielt jede*r einzelne von uns dabei?

Wir laden euch herzlich zu unserem "you move international Seminar" vom 15.2.-17.2. in Stuttgart ein. Mit diesen Fragen, und vielen mehr werden wir uns von Freitag 19 Uhr- Sonntag 17.2.2018 16 Uhr beschäftigen. Züge, Busse oder Blablacars bitte erst nach Seminarende buchen, bzw nach Vereinsblock.

Im Anschluss an das Seminar findet ein Vereinsblock bis 20 Uhr statt.

Als Gast wird Norman Bücher kommen, ein Extremsportler der das Projekt "7 Continents" gestartet hat, bei dem er in 7 Jahren die 7 Kontinente bereisen wird, um die Stimme der Jugend zu sammeln und Ihnen 7 Frage zu stellen. Wie wir ihn dabei als Verein und als Jugendbewegung unterstützen oder begleiten, konkretisiert sich ebenfalls an diesem Wochenende. Es besteht die Möglichkeit, ihn in den folgenden Jahren bei seinen verschiedenen Etappen zu begleiten, also falls du in den nächsten Jahren Lust und Zeit auf eine Aktivismus Reise hast: sei' dabei!
Infos zu 7 Continents:
https://www.7-continents.com/

Da uns wichtig ist, dass bei dem Seminar ein klarer Rahmen angesetzt ist, bitten wir alle die nicht das ganze Wochenende können, lieber nur Freitag oder Samstag Abend ab 20 Uhr zu kommen und die offenen Abende mit uns zu verbringen, um ein reges Kommen und Gehen zu vermeiden.

Mitbringen:

Gute Laune, Aktiv-is-muss Energie, Isomatte, Schlafsack und ca. 15 Euro für unsere Essenskasse und als Energieausgleich für die Unterkunft.

Hier eine kleine Einstimmung:
https://www.youtube.com/watch?v=wvbtgMC02Zk

Location ist das Amala Haus in Stuttgart!
Robert-Leicht-Str. 113
70569 Stuttgat-Vaihingen



Datum 15. Februar 2019


Dieses Projekt ist abgelaufen.
Anmeldungen sind nicht mehr möglich.