admin | Website created with regLIST24.com

Diese Webseite wurde erstellt mit
regLIST24.com.
Österreichs meist
verwendetes Online Anmeldesystem
und Check-In System.

>> Infos zu regLIST24 ansehen >> Projekte kostenlos erstellen

Bei Fragen oder Änderungen zu Ihrer Anmeldung wenden Sie sich
direkt an den Administrator dieser Webseite kunsttherapiemail@gmail.com





IKT - ZERTIFIKATIONSLEHRGANG
"Traumatherapie für Kunsttherapeut*innen" 
 


Kosten

Gesamtkosten Traumafachlehrgang 141 UE: EUR 3.800,00
  • KEINE versteckten zusätzliche Kosten
  • Ust-frei nach §6 Abs.1 Z11 lit. USTG
  • inkl. Material und Handout
  • Ausnahme: Du suchst dir für die Supervision eine TraumatherapeutIn, die über EUR 85,00 pro EH verrechnet.
  • Förderungen beim AMS bei Arbeitslosigkeit erfragen.
  • Weitere Förderungen kann man selbstständig beim jeweiligen Bundesland anfragen.

Bei Ausbuchung (max. TeilnehmerInnenzahl von 14) des Lehrgangs, geben wir die Ausbildungskosten um 5 % ermäßigt weiter.

Verwendungszweck: KT-Fortbildung Trauma LG 2021-22
Zahlbar 2 Wochen vor Beginn jedes Moduls
Empfänger: IKT-Institut Kunsttherapie
Bankverbindung: IBAN: AT11 1400 0197 1001 1578
BIC: BAWAATWW
Veranstalter ist: IKT-Institut für Kunsttherapie
www.ikt.or.at 

 

Zertifikat
 
  • Nachdem alle Module abgeschlossen sind, wird ein Zertifikat vergeben.
  • Bei Anführung dieser Weiterbildung in der Vita oder auf der Webseite ist folgende Bezeichnung korrekt: "Traumatherapeutin ÖBKT" oder "Traumatherapeut ÖBKT".
  • Auf Wunsch wirst du in der Liste Traumatherapeut*innen auf der ÖBKT Homepage www.berufsverbandkunsttherapie.com angeführt

Unterrichtsumfang
 
Gesamt 141 UE
plus optionales Seminar die Grundlagen-Vertiefung 18 UE
Teil 1 - Grundlagenseminar 18 UE
Teil 2 - Anwendungsräume 63 UE
Teil 3 - Akutereignisse, Interventionen u. Traumafolgestrg 16 UE
Teil 4 - Selbsterfahrung 10 UE
Teil 5 - Supervision 20 UE
Teil 6 - Abschluss 14 UE
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Kostenloser Rücktritt bis 2 Monate vor Seminarbeginn
  • Rücktritt vom 60. bis 21. Tag vor Beginn: 50 % der Kursgebühr werden einbehalten bzw. eingefordert.
  • Ab 20 Tage vor Beginn: Keine Rückzahlung bzw. volle Zahlungspflicht, falls der Beitrag noch nicht bezahlt wurde.
  • Gegen ein/e Bearbeitungsgebühr vom symbolischen Beitrag EUR 2,50 kann ein/e ErsatzteilnehmerIn genannt und der Platz weitergegeben werden. 
  • Ein Nichterscheinen, aus welchen Gründen auch immer, befreit nicht von der Zahlungspflicht.
  • Die Bearbeitungs- bzw. Stornogebühren gelten unabhängig davon, ob zum Zeitpunkt der Stornierung die Teilnahmegebühr bezahlt ist oder nicht.
  • Eine Rückvergütung nicht konsumierter Unterrichtseinheiten ist nicht möglich.
  • Bei sehr geringer Teilnehmerzahl unter 6 Personen behalten wir uns vor Veranstaltungen abzusagen oder in gekürzter Form abzuhalten. Bereits einbezahlte Gebühren werden bei Absage vollständig, bei Kürzung anteilig rückerstattet. 
 
 
Anrede  
 
Titel  
 
Vorname  
 
Nachname  
 
Strasse  
 
PLZ  
 
Ort  
 
Land  
 
Telefon  
 
E-Mail  
 
Webseite (wenn vorhanden)  
 
 
 
 


Zum Absenden des Formulars bitte nachstehenden Sicherheits-Code im folgenden Feld wiederholen
To send this form, please repeat the safety code in the following box


 
Code unleserlich? Neuen Code generieren
   
 
Sicherheits-Code wiederholen | repeat the safety code